Blätter-Navigation

Offre 214 sur 265 du 21/06/2024, 15:21

logo

Fraun­ho­fer-Insti­tut für Toxi­ko­lo­gie und Expe­ri­men­telle Medi­zin ITEM - Gesundheitsforschung

Das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM ist eines von 76 Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Ziele der Auftragsforschung am Fraunhofer ITEM sind es, die Menschen in unserer industrialisierten Welt vor gesundheitlicher Gefährdung zu schützen und an der Entwicklung neuer therapeutischer Ansätze mitzuwirken. Mit Schwerpunkt auf der Atemwegsforschung umfasst das Forschungs- und Entwicklungsportfolio drei Geschäftsbereiche: die Arzneimittelentwicklung, die Chemikaliensicherheit sowie die translationale Medizintechnik.

Mit rund 480 Mitarbeitenden in Hannover, Braunschweig und Regensburg kooperiert das Institut in Projekten mit der Industrie, Dienstleistern sowie Universitäten zum Nutzen der Wirtschaft und zum Vorteil der Gesellschaft. Seit 40 Jahren verfolgen wir am Gründungsstandort Hannover unsere Vision »Pioneers for sustainable health«.

Werkstudent*in - Contract Management

Aufgabenbeschreibung:

Vertragsrecht ist Dein Thema?

Wir bei Fraunhofer bieten Dir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine spannende Tätigkeit als Werkstudent*in - Contract Management an unserem Standort in Hannover an.

Was Du bei uns tust

  • Unterstützung im Bereich Angebots- und Vertragsmanagement
  • Unterstützung bei weiteren rechtlichen Fragestellungen des Institutes, z. B. im Bereich Datenschutzrecht, Außenwirtschaftsrecht (Exportkontrolle und Zoll) und Patentrecht
  • Mitarbeit an institutsinternen Projekten

Erwartete Qualifikationen:

  • Immatrikulation in einem Bachelor- oder Masterstudiengang mit rechtswissenschaftlichem Schwerpunkt, z. B. Rechtswissenschaften, Bachelor of Laws, Wirtschaftsrecht oder Verwaltungswissenschaften mit Schwerpunkt Recht
  • Erstes Fachwissen im Bereich Vertragsrecht, Verwaltungsrecht, Datenschutzrecht, Außenwirtschaftsrecht (Exportkontrolle und Zoll) und/oder Patentrecht
  • Hohe IT-Affinität und idealerweise bereits SAP-Erfahrung
  • Eine strukturierte, selbstständige und genaue Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und eine hohe Serviceorientierung - auch in zeitkritischen Situationen
  • Ausgeprägte Hands-on-Mentalität und hervorragendes Kommunikationsgeschick
  • Sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint)
  • Sehr gutes Deutsch und bestenfalls sehr gutes Englisch in Wort und Schrift

Unser Angebot:

  • Eine vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit

  • Eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre

  • Fachliche Unterstützung und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten durch das Netzwerk der Fraunhofer-Gesellschaft

  • Die Vereinbarkeit von Beruf und Studium durch flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit, teilweise mobil von zu Hause aus zu arbeiten

  • Zahlreiche Rabatte bei vielen namhaften Marken im Rahmen unserer Corporate Benefits

  • Ein Betriebsrestaurant mit vergünstigten Preisen

  • Eine gute Verkehrsanbindung mit kostenfreien Parkplätzen, Fahrradstellplätzen und Ladesäulen für Elektrofahrzeuge sowie ein bezuschusstes Jobticket

  • 30 Tage Urlaub

  • Die Vergütung erfolgt bis TVöD EG 3 (je nach Qualifikation).

  • Die Stelle ist zunächst auf ein Jahre befristet.

  • Die Arbeitszeit wird nach individueller Absprache festgelegt und ist bis zu einem monatlichen Umfang von 80 Stunden möglich.

Hinweise zur Bewerbung:

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

Fragen zu dieser Position beantwortet Dir gerne:

Frau Jennifer Giesemann
Recruiting
Telefon +49 171 5462348