Blätter-Navigation

Offre 395 sur 416 du 01/05/2024, 00:00

logo

Salzgitter AG - Forschung & Entwicklung, Produktion, Verwaltung

Der Salzgitter-Konzern zählt mit ca. 25.000 Mitarbeitern sowie gut 10 Mrd. € Außenumsatz im Jahr 2023 zu den führenden Stahltechnologie- und Anlagenbau-Konzernen Europas. Er umfasst weltweit mehr als 150 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften. Unsere Kernkompetenzen liegen in der Produktion von Walzstahl- und Röhrenerzeugnissen sowie deren Weiterverarbeitung und dem Handel mit diesen Produkten. Zudem sind wir erfolgreich im Sondermaschinen- und Anlagenbau tätig.

Junior Consultant EDI (m/w/d)

Als der zentrale IT-Dienstleister des Salzgitter-Konzerns, stellen wir, die Salzgitter Digital Solutions GmbH, weltweit eine gemanagte, innovative, sichere und standardisierte IT-Umgebung für alle Gesellschaften und Mitarbeiter des Salzgitter-Konzerns bereit. Wir entwickeln diese weiter und unterstützen als der Partner für Digitalisierung die Businessanforderungen optimal.​

Für das Team Anwendungs- und Datenbankbetrieb suchen wir einen Junior Consultant EDI (m/w/d) am Standort Salzgitter.

Aufgabenbeschreibung:

Als Junior Consultant (w/m/d) lernen Sie von unseren erfahrenen Kolleg*innen was es heißt, EDI-Anforderungen zu analysieren, identifizieren und definieren.
Nach einer intensiven Einarbeitung konzipieren, entwickeln und implementieren Sie EDI-Anbindungen unter Berücksichtigung von Unternehmensstandards und Industry Best-Practices.
Außerdem unterstützen Sie bei der Erarbeitung von Lösungsvorschlägen in Abstimmung mit Kunden, Lieferanten und Anbietern von EDI-Lösungen auf Basis von Standardsoftware (SAP-PO).
Im „laufenden EDI-Geschäft“ nehmen Sie kundenbezogene Anpassungen und Veränderungen der Systeme vor.

Erwartete Qualifikationen:

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni/FH) der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich der Informatik.
Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe und schrecken nicht davor zurück, sich in neue Prozesse und Technologien einzuarbeiten.
Eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie eine selbständige, eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus.
Sie verfügen über fließende deutsche und gute englische Sprachkenntnisse.

Unser Angebot:

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben durch mobile Arbeitsmöglichkeiten und flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle inkl. Flexzeitkonto
Ein attraktives tarifgebundenes Gehalt und tarifliche Sonderzahlungen, 35-Stunden-Woche (in Vollzeit), 30 Tage Urlaub, Sonderurlaub bei persönlichen Anlässen, Vermögenswirksame Leistungen 
Umfangreiche Sozialleistungen wie z.B. die betriebliche Altersversorgung (arbeitgeberfinanziert und Entgeltumwandlung), Berufsunfähigkeitsvorsorge
Familienfreundliche Leistungen: Ferienbetreuung für Grundschulkinder, Familienservice der SZ AG, Umwandlung der zusätzlichen tarifl. Vergütung in mehr Freizeit
Vielfältige interne und externe Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten, diverse Konzernprogramme
Eine Kantine & Cafeteria, ein konzerneigenes Fitnessstudio, kostenlose Parkmöglichkeiten, Rabatte über corporate benefits u.v.m. 
Und last, but not least: Ein sympathisches Team, das gern zusammenarbeitet sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre

Hinweise zur Bewerbung:

Interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen inkl. Ihrer Zeugnisse über unser Online-Bewerbungsportal.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.