Blätter-Navigation

Offre 94 sur 309 du 15/05/2024, 11:38

logo

Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver - Fakultät für Bauingenieruwesen und Geodäsie - Institut für Statik und Dynamik

Am Institut für Statik und Dynamik (ISD) ist eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für die Gruppe „Gekoppelte Dynamische Systeme“ im Sonderforschungsbereich 1463 „Offshore-Megastrukturen“ (EntgGr. 13 TV-L, 100 %) zum 01.09.2024 zu besetzen. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.08.2026 befristet, mit der Möglichkeit auf Verlängerung.

Wissenschaftliche Mitarbeit (m/w/d) für die Gruppe „Gekoppelte Dynamische Systeme“ im Sonderforschungsbereich 1463 „Offshore-Megastrukturen“

(EntgGr. 13 TV-L, 100 %)

Aufgabenbeschreibung:

Für unsere Arbeitsgruppe „Gekoppelte Dynamische Systeme“ suchen wir Verstärkung bei der Entwicklung effizienter Simulationsmodelle (Digitale Zwillinge) für Windenergieanlagen. In der Arbeitsgruppe werden schwerpunktmäßig deterministische Modelle und Analysen von aero- und hydroelastischen Strukturen mit verschiedenen Nichtlinearitäten und Interaktionen entwickelt. Ihre Aufgaben bestehen zum einen in der Mitarbeit bei der Code-Entwicklung und -Verifikation sowie in der Unterstützung der Gruppe bei der Projektarbeit im Rahmen des Sonderforschungsbereichs 1463 „Offshore-Megastrukturen“. Zum anderen soll im Rahmen der Tätigkeit eine mit dem bestehenden Modell konsistente Formulierung für Verankerungsseile entwickelt werden, die auf der Kirchhoff-Balkentheorie beruht.

Neben der Veröffentlichung von Forschungsergebnissen auf Konferenzen und in internationalen Fachzeitschriften wird auch die Mitarbeit bei der Akquisition von Forschungsprojekten und die Beteiligung an den Lehrtätigkeiten des Instituts von Ihnen erwartet.

Eine Promotion ist im Rahmen der ausgeschriebenen Stelle ausdrücklich erwünscht.

Erwartete Qualifikationen:

Voraussetzung für die Einstellung ist ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium auf dem Gebiet der Ingenieurwissenschaften. Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen fundierte Kenntnisse in der Technischen Mechanik sowie die Bereitschaft zur Unterstützung der Gruppe im Bereich numerischer Berechnungen von Offshore-Windenergieanlagen. Vorkenntnisse in der mathematischen Formulierung von Verankerungsseilen, der Berechnung hydrodynamischer Lasten und Erfahrungen mit der Programmiersprache FORTRAN sind erwünscht.

Gute Deutschkenntnisse (B2-Level) sowie die Absicht, den C1-Level innerhalb eines Jahres zu erreichen, werden vorausgesetzt.

Unser Angebot:

Die Leibniz Universität versteht sich als familienfreundliche Hochschule und fördert deshalb die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Der Arbeitsplatz ist für eine Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet, sofern dieser dadurch insgesamt in vollem Umfang abgedeckt werden kann.

Die Universität hat es sich zum Ziel gesetzt, die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders zu fördern. Hierzu strebt sie an, in Bereichen, in denen ein Geschlecht unterrepräsentiert ist, diese Unterrepräsentanz abzubauen. In der Entgeltgruppe der ausgeschriebenen Stelle sind Frauen unterrepräsentiert. Qualifizierte Frauen werden deshalb gebeten, sich zu bewerben. Bewerbungen von qualifizierten Männern sind ebenfalls erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Hinweise zur Bewerbung:

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 143 bis zum 31.05.2024 in elektronischer Form (ein PDF-Dokument) an

E-Mail: bewerbung@isd.uni-hannover.de

oder alternativ postalisch an:

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Institut für Statik und Dynamik
Appelstr. 9a
30167 Hannover

Für Auskünfte stehen Ihnen Herr Prof. Dr.-Ing. habil. Raimund Rolfes (Tel.: +49 511 762-2992; E-Mail: r.rolfes@isd.uni-hannover.de) oder Frau Dr.-Ing. Tanja Grießmann (Tel.: +49 511 762-2247; E-Mail: t.griessmann@isd.uni-hannover.de) zur Verfügung.

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/.