Blätter-Navigation

Offre 182 sur 315 du 01/05/2024, 00:00

logo

Salzgitter AG - Forschung & Entwicklung, Produktion, Verwaltung

Der Salzgitter-Konzern zählt mit ca. 25.000 Mitarbeitern sowie gut 10,8 Mrd. € Außenumsatz im Jahr 2023 zu den führenden Stahltechnologie- und Anlagenbau-Konzernen Europas. Er umfasst weltweit mehr als 150 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften. Unsere Kernkompetenzen liegen in der Produktion von Walzstahl- und Röhrenerzeugnissen sowie deren Weiterverarbeitung und dem Handel mit diesen Produkten. Zudem sind wir erfolgreich im Sondermaschinen- und Anlagenbau tätig.

Masterarbeit: Galvanisch abgeschiedene Funktionsschichten für Stahlbandanwendungen

Als zentrale Forschungsgesellschaft des Salzgitter-Konzerns unterstützen wir als Dienstleister die Salzgitter Flachstahl GmbH. In der Abteilung Metallische Überzüge am Standort Salzgitter entwickeln und optimieren wir metallische Korrosionsschutzüberzüge für Stahlband.

Aufgabenbeschreibung:

Im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit entwickeln Sie neue oder optimieren bestehende Prozesse zur elektrolytischen Zinkabscheidung auf Stahlband
Sie führen eigenständig Laborversuche von der Probenherstellung, über die Probenvorbereitung, die galvanische Metallabscheidung bis hin zur abschließenden Schichtcharakterisierung durch
Für Ihre Arbeit stehen Ihnen moderne Versuchsanlagen und Untersuchungsmethoden zur Verfügung
Ziel Ihrer Aufgabe ist es, mögliche Prozessparameter und -bedingungen für den Produktionsbetrieb zu erarbeiten

Erwartete Qualifikationen:

Studium der Natur- oder Ingenieurwissenschaften
Sichere PC-Anwenderkenntnisse (Excel, Word, PowerPoint)
Grundkenntnisse in anorganischer Chemie
Erfahrungen in der Labortätigkeit

Unser Angebot:

Einblicke in Entwicklungs- und Produktionsprozesse eines großen Industrieunternehmens
Intensive Unterstützung durch unsere Experten
Erweiterung der fachlichen Kenntnisse
Kollegiale und angenehme Arbeitsatmosphäre
Betriebskantinen
Werkseigenes Fitnessstudio
Urlaubsanspruch