Blätter-Navigation

Offre 207 sur 320 du 01/05/2024, 00:00

logo

Die Auto­bahn GmbH des Bun­des - Niederlassung Nordwest

Die Auto­bahn GmbH des Bun­des wurde im Zuge der Bun­des­fern­stra­ßen­re­form im Sep­tem­ber 2018 gegrün­det. Das Unter­neh­men befin­det sich zu 100% in Bun­des­ei­gen­tum und hat sei­nen Haupt­sitz in Ber­lin. Das Ziel der Gesell­schaft ist die Bereit­stel­lung eines leis­tungs­fä­hi­gen und siche­ren Bun­des­au­to­bahn­net­zes mit ein­heit­li­chen Qua­li­täts­stan­dards.

Mit dem erfolg­rei­chen Abschluss der Auf­bau­phase hat die Auto­bahn GmbH des Bun­des seit dem 1. Januar 2021 sämt­li­che Auf­ga­ben in Bezug auf Auto­bah­nen in Deutsch­land über­nom­men – das heißt Pla­nung, Bau, Betrieb, Erhal­tung, Finan­zie­rung und ver­mö­gens­mä­ßige Ver­wal­tung. Mit 12.000 Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen arbei­ten wir jeden Tag daran, die welt­weit bekann­ten deut­schen Auto­bah­nen noch leis­tungs­fä­hi­ger zu machen.

Neben der Zen­trale glie­dert sich das Bun­des­ge­biet in 10 Nie­der­las­sun­gen. Mit wei­te­ren 41 Außen­stel­len, 42 Ver­kehrs­leit­zen­tra­len und 189 Auto­bahn­meis­te­reien sind wir bun­des­weit ver­tre­ten.

Ingenieurin oder Ingenieur Betriebsdienst (w/m/d)

Zur Unterstützung unseres Teams in der Abteilung Betriebsdienst suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Ingenieurin oder Ingenieur Betriebsdienst (w/m/d) in unserer Außenstelle Hannover.

Aufgabenbeschreibung:

  • Als Ingenieurin oder Ingenieur des Betriebsdienstes (w/m/d) sind Sie verantwortlich für die Planung und Vorbereitung der Vergabe

  • Die anschließende Umsetzung und Abrechnung von Maßnahmen der baulichen Unterhaltung im Bereich der Strecke zur Herstellung der Verkehrssicherheit sowie der betrieblichen Unterhaltung im Bereich der Strecke, Nebenanlagen und Nebenbetriebe zur Sicherstellung der Pflege- und Wartungsleistungen (z. B. Bankettregulierung, Baumschau, Gehölzpflege, Reinigung- und Wartung Entwässerungsanlagen) gehört ebenfalls zu Ihrem spannenden Aufgabenfeld

  • Abgerundet wir Ihr anspruchsvolles Aufgabengebiet durch die Beseitigung von Unfallschäden am Straßenkörper inkl. Einleitung von Schadensgutachten und Schadensregulierung

Erwartete Qualifikationen:

Das sollten Sie mitbringen:

  • Zur Erfüllung dieser Aufgabe bringen Sie ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Dipl.-Ing. / Bachelor) der Fachrichtung Bauingenieurwesen vorzugsweise mit der Vertiefung Straßenbau oder vergleichbare Kenntnisse, Erfahrungen und Qualifikationen mit
  • Sie verfügen über den Führerschein Klasse B und die Bereitschaft zu Dienstreisen

Das wäre wünschenswert:

  • Idealerweise verfügen Sie bereits über Kenntnisse des Vergaberechts wie z. B. VOB/B und HVA B-StB

Zu Ihren persönlichen Stärken zählen:

  • Engagierte, zuverlässige, verantwortungsbewusste, selbstständige Arbeitsweise
  • Sicheres, verbindliches Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Hohe Belastbarkeit, Entscheidungsfreude und Einsatzbereitschaft

Unser Angebot:

Zukunft. Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem zukunftsorientierten Unternehmen, abwechslungsreiche Tätigkeiten, deutschlandweite berufliche Perspektiven.

Familie & Freizeit. Mobiles Arbeiten und Telearbeit, flexible Arbeitszeitgestaltung, 30+1 Tage Urlaub, Teilzeitmöglichkeiten.

Miteinander. Offene Kommunikation, konstruktive Fehlerkultur, Chancengleichheit, solidarische Unternehmenskultur, wertschätzender Umgang.

Fairness. Hauseigener Tarifvertrag, faire Vergütung nach Tätigkeit statt Formalqualifikation, Interessenvertretung durch Betriebsräte und Gewerkschaften.

Sicherheit. Sicherer Arbeitsplatz durch 100% Bundeseigentum mit Elementen aus freier Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung, attraktive Altersvorsorge.

Hinweise zur Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriereportal.

Für Fragen im Zusammenhang mit der angebotenen Stelle bzw. Ihrer Bewerbung kontaktieren Sie gerne:
Anthea Zipfel | E-Mail: anthea.zipfel@autobahn.de

Entgeltgruppe: E12
Die Vergütung erfolgt gemäß o.g. Entgeltgruppe entsprechend den tariflichen Eingruppierungsvorschriften des TV-Autobahn. Über die Anerkennung der Entgeltstufe wird entsprechend der individuellen Arbeitserfahrung entschieden.

Gemeinsam Großes bewegen:
Ein respektvoller Umgang miteinander und Freude bei der Arbeit stehen für uns im Mittelpunkt. Wir glauben an den Erfolg von divers aufgestellten Teams mit unterschiedlichen Expertisen, Perspektiven, Erfahrungen und Fähigkeiten. Daher begrüßen wir ausdrücklich alle Bewerbungen unabhängig von Herkunft, Geschlecht/ Geschlechtsidentität, Alter, Nationalität, Behinderung, Religion oder sexueller Orientierung. Dies schließt die besondere Berücksichtigung schwerbehinderter Menschen bei gleicher Eignung ein.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!