Blätter-Navigation

Offre 232 sur 315 du 01/05/2024, 00:00

logo

DR. JOHAN­NES HEI­DEN­HAIN GmbH - Metall- und Elektroindustrie

Spitzentechnologie made in Germany – dafür steht weltweit der Name HEIDENHAIN.
Seit mehr als 130 Jahren sind wir Pionier der Mess- und Steuerungstechnik und setzen in diesen Bereichen nach wie vor Standards. Höchste Präzision ist unsere Leidenschaft. Nanometer in industriellen Anwendungen beherrschbar zu machen, ist unser Ziel. Zu unseren Produkten zählen Längen- und Winkelmessgeräte, Drehgeber, CNC-Steuerungen wie auch Software für die Digitale Werkstatt, die in den innovativsten Branchen der Welt eingesetzt werden, z. B. im
Werkzeugmaschinenbau, in der Halbleiter- und Elektronikindustrie oder in der Robotik und Automatisierung. Häufig schaffen wir mit unseren Produkten überhaupt erst die Voraussetzungen für den Technologiefortschritt in diesen Zukunftsbranchen. Kein Wunder, denn HEIDENHAIN investiert einen zweistelligen Prozentsatz des Umsatzes in die konzernweiten Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten.

Außergewöhnlich – als Unternehmen und als Arbeitgeber:
Wir sind ein Unternehmen, das sich langfristig orientiert. HEIDENHAIN gehört zu 100 % einer gemeinnützigen Gesellschaft, der DR. JOHANNES HEIDENHAIN-STIFTUNG GmbH, die der Firmengründer bereits zu Lebzeiten errichtet hat. Wir sind unabhängig von privaten oder wirtschaftlichen Interessen Dritter und dadurch in der Lage überproportional in die Zukunft des Unternehmens zu investieren, insbesondere in:

  • Forschung & Entwicklung
  • einzigartige Fertigungsprozesse
  • Kapazitätserweiterungen, vor allem im Inland
  • Aus- und Weiterbildung

Derzeit arbeiten rund 8.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit daran, unsere Kunden in ihren Märkten erfolgreich nach vorne zu bringen. HEIDENHAIN ist ein internationaler Konzern mit eigenen Vertriebs- und Servicegesellschaften und Tochterunternehmen. Die Zentrale befindet sich im oberbayerischen Traunreut.

Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte von Morgen!

Engineer / Entwicklungsingenieur Elektronik (m/w/d)

Messsysteme Halbleiterindustrie

Aufgabenbeschreibung:

  • Sie verstärken unser Team vor allem im Bereich hardwarenaher Programmierung.
  • Es gilt, höchste Ansprüche an Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit zu erfüllen und das optimale Zusammenspiel aller Komponenten im Gesamtsystem sicherzustellen.
  • Sie wirken mit bei der Konzeption und Implementierung von Embedded-Systemen.
  • Sie nutzen moderne EDA-Tools, simulieren virtuelle Prototypen und entwickeln optimale Teststrategien mit.
  • Bei alldem vertiefen und erweitern Sie Ihre Kompetenzen in modellbasierter Entwicklung.

Sie haben ein Herzensprojekt oder eine Idee, die über Ihre Aufgabe hinausgeht? Wir bieten Ihnen den Freiraum dafür, diese zu verwirklichen; z. B. im Rahmen unseres „My own Project“-Programms.

Erwartete Qualifikationen:

  • Master / Ingenieur der Fachrichtung Elektrotechnik, Elektronik, Embedded Systems Design, technische Informatik o. ä., gerne auch Absolvent
  • Programmierkenntnisse in C/C++, idealerweise auch Erfahrung in Python oder LabVIEW
  • Stark in der Analyse, kreativ in Konzeption und Entwicklung, strukturiert und detailgenau in der Umsetzung
  • Ausgeprägter Teamgeist, klar und offen in der Kommunikation auf Deutsch und Englisch

Unser Angebot:

  • „Made by HEIDENHAIN in Traunreut“ steht für Innovation, Qualität und langfristig sichere Arbeitsplätze.
  • Wir setzen auf nachhaltige Entwicklungen, Perspektiven und auf stabiles Wachstum.
  • Wir investieren in Ihre Entwicklung – mit individueller Förderung und einem umfangreichen Weiterbildungskatalog.
  • Lassen Sie sich inspirieren von der Zusammenarbeit mit anderen klugen Köpfen.
  • Führungskarriere oder Fachkarriere? Bei HEIDENHAIN ist beides möglich.
  • Ihre attraktive Vergütung toppen wir mit einer Gewinnbeteiligung und einer betrieblichen Altersvorsorge.
  • Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit flexibel zwischen 6 und 20 Uhr.
  • Und all das im schönen bayerischen Voralpenland in der Nähe des Chiemsees – mehr Lebensqualität geht nicht.

Hinweise zur Bewerbung: