Blätter-Navigation

Offre 216 sur 228 du 15/03/2024, 08:26

logo

Stadt Ronnenberg - Team Personal

Stadtverwaltung der Stadt Ronnenberg
Die Stadt Ronnenberg (Region Hannover) hat ca. 25.000 Einwohnende und gliedert sich in sieben Stadtteile. Das Team Technische Infrastruktur ist für die Bereiche Abwasserbeseitigung, Gewässer, Geh-/Radwege und Gemeindestraßen einschließlich Straßenbeleuchtung verantwortlich.
Zur Unterstützung bei diesen Aufgaben suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für 12 Monate, motivierte Werkstudenten (m/w/d) zum Einsatz in diesem Aufgabengebiet.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine Werksstudentin / einen Werksstudenten (m/w/d) im Bereich Bauingenieurwesen

Aufgabenbeschreibung:

Ihr Aufgabenspektrum umfasst ganz überwiegend:

  • Gemeindestraßen und Geh-/Radwegebau
  • Planung, Durchführung und Koordinierung von Unterhaltungs-, Sanierungs- und Neubaumaßnahmen
  • Koordinierung und Überwachung von Planungs- und Bauleistungen für die Stadt Ronnenberg
  • Sicherstellung der ordnungsgemäßen Unterhaltung und Gemeindestraßen und Geh-/Radwege
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Fortführung eines Straßen-, Geh- und Radwegekatasters
  • Unterhaltung und Sanierung von städtischen Außenflächen
  • Baubegleitung von Fremdbaumaßnahmen
  • Neubau und Unterhaltung von Lichtsignalanlagen
  • Mitwirkung bei Planung, Neubau, Sanierung der Straßenbeleuchtung
  • Zusammenarbeit mit Versorgungsträgern und anderen Fachbehörden
  • Mitwirkung in der Bauleitplanung und anderen fachspezifischen Fachplanungen
  • Planung und Durchführung der Unterhaltung und Sanierung von Wirtschaftswegen
  • Unterstützung in der abteilungsübergreifenden Projektarbeit
  • Erstellung von Bestandsplänen und Bauwerkskizzen
  • Durchführung kleinerer Sanierungsmaßnahmen (Planung, Ausschreibung und Ausführung)
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen und bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung bei den allgemeinen Büro- und Verwaltungstätigkeiten

Erwartete Qualifikationen:

Wir erwarten von Ihnen:

  • Sie absolvieren aktuell einen der folgenden Studiengänge:
  • Ingenieurstudium der Fachrichtungen Konstruktiver Ingenieurbau, Verkehrswesen, Infrastrukturplanung, Baubetrieb, Elektrotechnik (jeweils Bachelor ab 4. Semester oder Master)
  • Architekturstudium (ab 4. Semester)
  • Sie sind bereit, die technischen Aspekte des Ingenieurstudiums/Architekturstudiums mit den Abläufen einer öffentlichen Verwaltung zu verbinden
  • Ein adressatengerechtes Auftreten sowie einen sicheren Umgang mit Konfliktsituationen
  • Engagement und individuelle Belastbarkeit
  • Kenntnisse im Umgang mit der VOB sowie Grundkenntnisse in den gängigen EDV Programmen

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen:

  • eine befristete Teilzeitbeschäftigung für ein Jahr (mit der Option auf Verlängerung um ein weiteres Jahr)
  • einen möglichen Stundenumfang von 15 bis 20 Wochenstunden
  • die Eingruppierung analog der Entgeltgruppe 6 TVÖD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst)
  • die Chance, Einblicke in spannende Projekte zu gewinnen und daran mitzuwirken
  • gute Möglichkeit der Übernahme in eine unbefristete Voll- oder Teilzeitbeschäftigung bei erfolgreichem Studienabschluss
  • eine freundliche und kooperative Arbeitsatmosphäre in einem Team von derzeit neun Mitarbeitenden
  • eine interessante, breit gefächerte und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • TVöD: Leistungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst
  • TVöD: betriebliche Altersversorgung (VBL) und leistungsorientierte Bezahlung
  • ein attraktives „Hannover Jobticket“ (Deutschlandticket für 30,40 € im Monat)
  • Nutzung der Diensträder für dienstliche Fahrten

Hinweise zur Bewerbung:

Die Stadt Ronnenberg ist bestrebt, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das Ihnen unabhängig von Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, des Alters, der Religion, der Weltanschauung oder Ihrer sexuellen Orientierung gleiche Chancen bietet.

Wir setzen uns für die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter ein. Im Falle einer Unterrepräsentanz in den Bereichen der Besoldungs- bzw. Entgeltgruppe sind Bewerbungen des jeweils unterrepräsentierten Geschlechts besonders erwünscht und können nach Maßgabe des § 13 NGG bevorzugt berücksichtigt werden. Ebenso begrüßen wir Bewerbungen von diversgeschlechtlichen Personen.

Der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten sind wir in besonderer Weise verpflichtet. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung, Leistung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen geben Sie bitte bereits mit der Bewerbung einen entsprechenden Hinweis.

Für weitere Auskünfte zum Aufgabengebiet wenden Sie sich bitte an Herrn Arndt (Teamleitung) unter der Telefonnummer 0511/4600-310.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Stellenkennung: Werkstudent/in

bis zum 10.04.2024
an die
Stadt Ronnenberg
Team Personal
Hansastraße 38
30952 Ronnenberg

Bewerbungen sind vorrangig über unser Online-Bewerberportal unterwww.ronnenberg.de/jobs gewünscht. Für Rückfragen in dieser Angelegenheit steht Ihnen Herr Koppelberg vom Team Personal unter der Telefonnummer 0511/4600-147 zur Verfügung.

Eine schriftliche Eingangsbestätigung Ihrer Bewerbung erfolgt nicht. Sofern eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht ist, ist ein frankierter Rückumschlag beizufügen. Andernfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens entsprechend der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.
Der Bürgermeister
In Vertretung

gez. Schulz