Blätter-Navigation

Offre 252 sur 433 du 19/01/2023, 12:19

logo

Ver­kehrs­ge­sell­schaft - Mobi­li­täts­ma­nage­ment

Im Kreis­ge­biet Her­ford und Min­den-Lüb­be­cke, zen­tral am Bahn­hof Bad Oeyn­hau­sen gele­gen, küm­mern wir uns um den Öffent­li­chen Per­so­nen­nah­ver­kehr (ÖPNV). Wir hel­fen bei der Klima- und Ver­kehrs­wende mit neuer Mobi­li­tät – Nah­ver­kehrs­pla­nung, För­de­rung des ÖPNV, Qua­li­täts­kon­trolle, Wei­ter­ent­wick­lung und Ver­mark­tung

Mit­ar­bei­ter(in) (m/w/d) für den Bereich Mobi­li­täts­ma­nage­ment & Ver­kehrs­pla­nung

Aufgabenbeschreibung:

Diese Auf­ga­ben erle­digst du enga­giert, schwung­voll und mit unse­rem Team im Rücken.

MOBI­LITÄTS­WENDE
  • Ent­wi­ckeln von Mobi­li­täts- und Ver­kehrs­kon­zep­ten zur Mit­ge­stal­tung der Mobi­li­täts­wende
MOBI­LITÄTS­PRO­JEKTE
  • Erar­bei­tung von Stra­te­gien für nach­hal­tige Mobi­li­täts­pro­jekte in unse­rem Umwelt­ver­bund.
MAS­TER­PLAN 2035
  • Aktive Mit­ar­beit am „Mas­ter­plan 2035“ – zukunfts­fä­hige, post­fos­sile, emmis­si­ons­arme, genera­ti­ons­über­grei­fende und kli­ma­freund­li­che Mobi­li­tät
KOM­MU­NI­KA­TION
  • Kom­mu­ni­ka­tion und Abstim­mun­gen mit exter­nen Insti­tu­tio­nen, Ver­kehrs­be­trei­bern, Kom­mu­nen sowie Behör­den
NAH­VER­KEHRS­PLA­NUNG
  • Aktive Mit­ar­beit an der Fort­schrei­bung des Nah­ver­kehrs­plans.

Erwartete Qualifikationen:

BIL­DUNGS­AB­SCHLUSS
Ein abge­schlos­se­nes (oder auch fast abge­schlos­se­nes) (Fach-)Hoch­schul­stu­dium, vor­zugs­weise in der Fach­rich­tung Geo­gra­fie, Raum­pla­nung, Ver­kehrs­we­sen bzw. ein ver­gleich­ba­rer Stu­di­en­gang oder fach­prak­ti­sche Erfah­run­gen in der Ver­kehrs­pla­nung/Mobi­li­täts­ma­nage­ment.

KREA­TI­VITÄT UND GESTAL­TUNGS­WILLE
Begeis­te­rung für The­men der Ver­kehrs­wende für die Erar­bei­tung von Mobi­li­täts­lö­sun­gen.

ORGA­NI­SA­TI­ONS­TA­LENT
Dies beinhal­tet ein struk­tu­rier­tes, eigen­stän­di­ges, team­fä­hi­ges, freund­li­ches sowie kom­mu­ni­ka­ti­ves Auf­tre­ten und Arbei­ten. Talent zu „Net­wor­king“.

SONS­TI­GES
Ein siche­rer Umgang mit MS Office und auch ein Füh­rer­schein scha­det nicht (ist aber keine Vor­aus­set­zung).

Unser Angebot:

WEI­TER­BIL­DUNG
Bereichspe­zi­fisch zum/zur Mobi­li­täts­ma­na­ger/in

UNBESFRIS­TE­TEN VER­TRAG MIT ANGE­MES­SE­NER VER­GÜ­TUNG
Eine Voll­zeit­stelle mit ange­mes­se­ner Ver­gü­tung bis zur Ent­gelt­gruppe 11 des Tarif­ver­tra­ges für den öffent­li­chen Dienst (TVöD).

FLE­XI­BLES ARBEI­TEN
Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten mit der Mög­lich­keit auch mal im Home Office zu arbei­ten.

VOR­TEILE DES ÖFFENT­LI­CHEN DIENS­TES, JOB­TI­CKET UND UND UND
Du genießt bei uns alle Vor­teile des öffent­li­chen Diens­tes: betrieb­li­che Alters­vor­sorge, ver­mö­gens­wirk­same Leis­tun­gen, ein ÖPNV Job­Ti­cket, die Mög­lich­keit ein Job­Rad zu lea­sen und regel­mä­ßige Fort­bil­dungs­mög­lich­kei­ten.

WAS WIR DRAUF­LE­GEN
Ein kol­le­gia­les und fami­li­en­freund­li­ches Betriebs­klima in einem inno­va­ti­ven Team sowie die Mög­lich­keit einer Tätig­keit in Teil­zeit­ar­beit. Ist der Stu­di­um­ab­schluss in Sicht? Dann steig erst­mal als Werks­stu­dent/-in bei uns ein!