Blätter-Navigation

Offer 386 out of 446 from 09/01/23, 10:04

logo

Medi­zi­ni­scher Dienst Nie­der­sach­sen

Wer sach­ge­rechte Ent­schei­dun­gen tref­fen will, braucht den Rat von Exper­ten. Der Medi­zi­ni­sche Dienst Nie­der­sach­sen ist der medi­zi­ni­sche und pfle­ge­fach­li­che Bera­tungs- und Gut­ach­ter­dienst. Im gesetz­li­chen Auf­trag unter­stüt­zen und bera­ten wir mit rund 1.200 Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen an 13 Stand­or­ten die gesetz­li­che Kran­ken­ver­si­che­rung und die soziale Pfle­ge­ver­si­che­rung in medi­zi­ni­schen und pfle­ge­ri­schen Fra­gen und arbei­ten jeden Tag für die rund 7,1 Mil­lio­nen Ver­si­cher­ten in Nie­der­sach­sen.

Aus­hilfs­kraft (m/w/d) im Beschaf­fungs- und Gebäu­de­ma­nage­ment

Stand­ort: Hem­min­gen

Mit Ihrer admi­nis­tra­ti­ven Unter­stüt­zung bei der Ein­füh­rung einer nie­der­sach­sen­wei­ten Raum­bu­chungs­soft­ware spie­len Sie für das Team des Beschaf­fungs- und Gebäu­de­ma­nage­ments eine bedeu­tende Rolle!

Aufgabenbeschreibung:

  • Sie über­neh­men die admi­nis­tra­tive Unter­stüt­zung der Team­mit­glie­der bei der Umset­zung von Pro­jek­ten zur Soft­ware­ein­füh­rung, z. B. Erar­bei­ten Sie kurze Schu­lun­gen für das Raum­bu­chungs­sys­tem und beant­wor­ten Rück­mel­dun­gen und Fra­gen der Mit­ar­bei­ten­den.
  • Sie unter­stüt­zen die Team­mit­glie­der admi­nis­tra­tiv bei der Ana­lyse der nie­der­sach­sen­wei­ten Raum­struk­tur, ins­be­son­dere bei der Befül­lung des Raum­bu­chungs­sys­tems mit Eigen­schaf­ten der Arbeits­plätze, beim Erfas­sen der Aus­stat­tung IT und Mobi­liar von Arbeits­plät­zen und Büro­räu­men und bei der Aktua­li­sie­rung von Grund­riss­plä­nen in Auto­CAD als bereichs­be­zo­ge­ner Soft­ware.

Erwartete Qualifikationen:

  • Sie besit­zen die (Fach-)Hoch­schul­reife und sind idea­ler­weise imma­tri­ku­lierte/r Stu­dent/in eines (vor­zugs­weise) bau­be­zo­ge­nem Stu­di­en­gangs, wie z. B. Archi­tek­tur, Faci­lity Manage­ment oder Innen­ar­chi­tek­tur.
  • Sie brin­gen idea­ler­weise erste Erfah­run­gen aus Prak­tika, als Stu­den­ti­sche Aus­hilfs­kraft für Daten­ban­ken oder ver­gleich­bare Erfah­run­gen im Bereich Faci­lity Manage­ment, Daten­bank­pflege, Imple­men­tie­rung CAFM-Sys­tem etc. mit.
  • Sie brin­gen Grund­kennt­nisse in Auto­CAD mit.
  • Eine struk­tu­rierte und zuver­läs­sige Arbeits­weise zeich­nen Sie aus.

Unser Angebot:

  • Einen moder­nen Arbeits­platz und eine aktu­elle tech­ni­sche Aus­stat­tung, die auch Arbei­ten aus dem Home­of­fice ermög­licht.
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten, mit denen Sie Beruf, Fami­lie und Frei­zeit ver­bin­den kön­nen.
  • Betrieb­li­che Gesund­heits­an­ge­bote, wie das Sport­ver­bund­sys­tem „Han­se­fit“, mit dem Sie dank Arbeit­ge­ber­zu­schuss stark ver­güns­tigte Sport- und Fit­ness­an­ge­bote nut­zen kön­nen.

Hinweise zur Bewerbung:

Fra­gen zur Posi­tion kön­nen Sie direkt an das Team Beschaf­fungs- und Gebäu­de­ma­nage­ment rich­ten:

Solveig Priebs
0511/8785-4123
S.Priebs@md-niedersachsen.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewer­bung die Kenn­zif­fer 01_23_Aus­hilfe_BMGM an. Als Bewer­bungs­un­ter­la­gen genü­gen uns zunächst ein Anschrei­ben, ein Lebens­lauf und Nach­weise der aus­ge­schrie­be­nen Grund­qua­li­fi­ka­tion.

Ihre Bewer­bung rich­ten Sie bitte bis zum 06.02.2023 per E-Mail an Bewerbung@md-niedersachsen.de