Blätter-Navigation

Offer 420 out of 446 from 06/07/22, 09:46

logo

HDI Group - Ver­si­che­run­gen und Finan­zen

Sie gehen lie­ber neue Wege, als ste­hen zu blei­ben? Und Sie wün­schen sich einen Arbeit­ge­ber, der Ihnen viel Eigen­ver­ant­wor­tung und viel­fäl­tige Wei­ter­ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten bie­tet? Will­kom­men bei der HDI Group!

Wir sind eine der gro­ßen euro­päi­schen Ver­si­che­rungs­grup­pen und ver­fü­gen über eine rund 120jäh­rige Tra­di­tion. Unter dem Dach des Talanx Kon­zerns mit Prä­mi­en­ein­nah­men in Höhe von 41,1 Mrd. EUR (2020) und rund 23.000 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern welt­weit sind wir im In- und Aus­land sowohl in der Indus­trie­ver­si­che­rung als auch in der Pri­vat- und Fir­men­ver­si­che­rung tätig.

Werk­stu­dent (m/w/d) IT-Ein­kauf­s­con­trol­ling/Ver­trags­ma­nage­ment

Aufgabenbeschreibung:

  • Prü­fung von aktiv vor­han­de­nen Daten­sät­zen zu IT-Ver­trä­gen nach umfas­sen­der Ein­wei­sung in die Prüf­kri­te­rien und Tool­be­die­nung
  • Prü­fung auf Voll­stän­dig­keit und Kor­rekt­heit der Doku­mente und Daten sowie Abgleich der Ver­trags­da­ten mit dem eigent­li­chen Ver­trags­do­ku­ment
  • Berei­ni­gung feh­ler­haf­ter Ver­trags­da­ten­sätze im SAP-Sys­tem, inkl. Recher­che nach feh­len­den Doku­men­ten
  • Unter­stüt­zung bei der Ent­wick­lung eines kenn­zah­len­ba­sier­ten Bewer­tungs­sys­tems für den Bereich IT-Ein­kauf
  • Moni­to­ring der Ein­kaufs­ziele in enger Anleh­nung an die Bereichs- und Unter­neh­mens­ziele
  • Erstel­lung des Ein­kauf­re­por­tings, ins­be­son­dere Dar­stel­lung des Wert­bei­tra­ges und des Lie­fe­ran­ten­ma­nage­ments sowie Erstel­lung von Berich­ten und Prä­sen­ta­tio­nen

Erwartete Qualifikationen:

  • Begon­ne­nes Stu­dium der Wirt­schafts­in­for­ma­tik/-wis­sen­schaf­ten (Schwer­punkt Con­trol­ling) oder Rechts­wis­sen­schaf­ten
  • Erfah­run­gen mit Excel, Kennt­nisse in der Makro­pro­gram­mie­rung sind von Vor­teil
  • Gutes juris­ti­sches Grund­ver­ständ­nis, eine hohe Zah­len­af­fi­ni­tät sowie aus­ge­prägte ana­ly­ti­sche bezie­hungs­weise kon­zep­tio­nelle Fähig­kei­ten
  • Idea­ler­weise Grund­kennt­nisse in SAP, vor­zugs­weise im Umfeld SAP MM
  • Selbst­stän­dige, struk­tu­rierte und ver­ant­wor­tungs­volle Arbeits­weise
  • Aus­ge­zeich­nete Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit, hohe Ein­satz­be­reit­schaft und Enga­ge­ment

Hinweise zur Bewerbung:

Bitte die Aus­schrei­bung über den exter­nen Link auf­ru­fen und Bewer­bung online über den But­ton "Jetzt bewer­ben"