Blätter-Navigation

Offer 493 out of 510 from 04/07/22, 15:52

logo

Big Dutch­man Aca­demy - Stall­aus­rüs­tung für Lege­hen­nen, Mast­ge­flü­gel und Schwein

Think glo­bal, act local: Nach die­ser Devise ent­wi­ckelt Big Dutch­man weg-wei­sende Stall­aus­rüs­tun­gen für Lege­hen­nen, Mast­ge­flü­gel und Schweine. Seit über 80 Jah­ren steht unser Name für Inno­va­tion, High­tech und Qua­li­tät. Vom Haupt­sitz in Vechta aus ist unser boden­stän­di­ges Fami­li­en­un­ter­neh­men heute in mehr als 100 Län­dern aktiv. Mit über 3.400 Mit­ar­bei­tern und cle­ve­ren Kon­zep­ten sind wir welt­weit auf soli­dem Wachs­tums­kurs.

Mas­ter-/ Bache­lor­ar­beit
im Bereich KI- Ent­wick­lung (m/w/d)

Aufgabenbeschreibung:

Was ist Ihre Auf­gabe?
  • Deep-Lear­ning basierte Tier­ken­nung erwei­tern um detek­tierte Tiere über einen Zeit­raum von eini­gen Sekun­den tra­cken zu kön­nen
  • Einen Ansatz ent­wi­ckeln, der das bis­her ein­ge­setzte neu­ro­nale Netz mit Tracking-Metho­den kom­bi­niert

Erwartete Qualifikationen:

Was brin­gen Sie für die Stelle mit?
  • Ange­hen­der Bache­lor oder Mas­ter in einem MINT-Stu­di­en­gang oder in art­ver­wand­ten Stu­di­en­gän­gen
  • Erfah­rung in der Pro­gram­mie­rung mit Python
  • Grund­sätz­li­ches Inter­esse an den The­men künst­li­che Intel­li­genz / Deep Lear­ning
  • Idea­ler­weise erste Erfah­run­gen im Umgang mit Ten­sor­flow und/ oder Pytorch
  • Eine aus­ge­prägte Hands-on-Men­ta­li­tät und ein hohes Maß an Eigen­in­itia­tive und Selbst­stän­dig­keit

Unser Angebot:

Viel mehr als nur ein Job!
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten und Mobile Work - zur bes­se­ren Ver­ein­bar­keit von Fami­lie und Beruf.
  • Unsere Big Dutch­man Aca­demy für die per­sön­li­che und fach­li­che Wei­ter­ent­wick­lung.
  • Unsere Big Dutch­man Card mit steu­er­freiem Sach­be­zug.
  • Ein Betriebs­re­stau­rant mit lecke­rer Menü­aus­wahl.
  • E-Bike Lea­sing und Fir­men­fit­ness.

Hinweise zur Bewerbung:

Sie möch­ten uns gleich über­zeu­gen?
Dann freuen wir uns auf Ihre aus­führ­li­chen Bewer­bungs­un­ter­la­gen unter Angabe des frühs­ten Ein­tritts­da­tums über unsere Kar­rie­re­seite.

Las­sen Sie uns mit­ein­an­der reden!
Unsere Kol­le­gin Anto­nia Berens freut sich auf einen ers­ten Aus­tausch oder Rück­fra­gen per Tele­fon unter +49 4447 801-4523.