Blätter-Navigation

Offer 171 out of 265 from 28/06/24, 11:22

logo

Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver - Fakultät für Architektur und Landschaft - Institut für Entwerfen und Städtebau

Die Leibniz Universität Hannover bietet exzellente Arbeitsbedingungen in einem lebendigen wissenschaftlichen Umfeld, eingebettet in die hervorragenden Lebensbedingungen der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg.

Am Institut für Entwerfen und Städtebau, Abteilung Territorial Design & Urban Planning (Prof. Jörg Schröder) ist folgende Stelle zum 01.10.2024 zu besetzen: Wissenschaftliche Mitarbeit (m/w/d) im Bereich Städtebau (EntgGr. 13 TV-L, 50 %)

Die Stelle ist auf 3 Jahre Monate befristet mit der Möglichkeit zur Verlängerung.

Wissenschaftliche Mitarbeit (m/w/d) im Bereich Städtebau

(EntgGr. 13 TV-L, 50 %)

Aufgabenbeschreibung:

Die Abteilung Territorial Design & Urban Planning arbeitet an der Schnittstelle von design-driven research, performative research und Innovation in der Gestaltung für urbane und territoriale Transformation. In Forschung und Lehre werden neue Verknüpfungen zwischen urbanen, territorialen und architektonischen Dimensionen entwickelt, die auf gesellschaftliche Herausforderungen antworten. Aktuelle Forschungsprojekte werden von der Europäischen Union im Creative Europe Programm und als Innovation Alliance CiD CIRCULAR DESIGN gefördert.

Sie arbeiten eigenständig im Team in der Forschung der Abteilung und in Kooperation mit nationalen und internationalen akademischen und außerakademischen Partnerorganisationen sowie für die Lehre im Masterprogramm für Architektur und Städtebau und im Bachelorprogramm für Architektur. Sie werden in Ihrer akademischen und innovatorischen Entwicklung gefördert und können die Möglichkeit zur Vorbereitung einer Promotion nutzen.

Erwartete Qualifikationen:

Sie sind engagiert und selbstständig, teamfähig und kommunikativ und verfügen über erprobte fachbezogene Kenntnis der deutschen und englischen Sprache, Organisationsfähigkeit und Managementerfahrung. Sie weisen herausragende methodische, konzeptionelle und entwerferische Fähigkeiten in Städtebau, Stadtplanung und Architektur nach. Sie haben erfolgreich ein wissenschaftliches Hochschulstudium in Städtebau, Stadtplanung und/oder Architektur abgeschlossen und verfügen über fachliche Kenntnis in Städtebau, Stadtplanung und Architektur.

Unser Angebot:

Die Leibniz Universität Hannover setzt sich für Chancengleichheit und Diversität ein. Ziel ist es, das Potenzial aller zu nutzen und Chancen zu eröffnen. Wir begrüßen daher Bewerbungen von allen Interessierten unabhängig von deren Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

Wir streben eine gleichmäßige Verteilung der Beschäftigten und einen Abbau der Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetz (NGG) an. Daher freuen wir uns besonders über Bewerbungen auf die o. g. Stelle von Frauen. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Mit mehr als 5.000 Beschäftigten zählt die Leibniz Universität Hannover zu den größten und attraktivsten Arbeitgeberinnen in der Region Hannover. Wir bieten ein spannendes interdisziplinäres und internationales Arbeitsumfeld und fördern die persönliche und berufliche Weiterentwicklung von (über)fachlichen Kompetenzen bis hin zu Führungskompetenzen sowie Sprachen.

Hinweise zur Bewerbung:

Rückfragen richten Sie bitte an Prof. Jörg Schröder (E-Mail: schroeder@staedtebau.uni-hannover.de) oder an Annette Henszel (Telefon: 0511 762-5960, E-Mail: institut@staedtebau.uni-hannover.de). Weitere Informationen zur Abteilung finden Sie auf unserer Webseite: https://www.staedtebau.uni-hannover.de/en/territorial-design-and-urban-planning/

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, CV, Zeugnissen und Portfolio bis zum 22.07.2024 digital als Pdf-Datei (max. 15 MB) an

E-Mail: institut@staedtebau.uni-hannover.de

oder alternativ postalisch an:
Stiftung Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Institut für Entwerfen und Städtebau
Herrenhäuser Straße 8, 30419 Hannover

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter: https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/